radsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburg

Fahrrad-Neuigkeiten

News aus Stadt und Land

Die aktuellsten Fahrrad-Neuigkeiten aus Stadt und Land gibt es nachstehend. Hier erfahren Sie stets die neuesten Entwicklungen und erhalten aktuelle Pressemitteilungen in einer kompakten Übersicht.
Unseren RSS-Feed können sie HIER abonnieren.


Die erste E-Bike WM für Jedermann: 29.9.2018
16.7.2018

Die erste E-Bike WM für Jedermann findet am 29. September 2018 in Sillian (Dolomiten) statt. Egal ob Radsportler oder Gelegenheits-Radler, die erste offene E-Bike Weltmeisterschaft ist eine Veranstaltung für Jedermann.


EuroVelo - unterwegs im europäischen Radrouten Netz
12.7.2018

Das europäische Radroutennetz EuroVelo verbindet ganz Europa auf insgesamt 15 Radrouten - vier davon führen durch Österreich. Für die vier EuroVelo-Routen durch Österreich gibt es nun eine neue Webseite: www.eurovelo.at


Fotowettbewerb "Mit dem Rad ins Bad"
9.7.2018

Ins Schwimmbad radeln und gewinnen: klimaaktiv mobil sucht im Rahmen des wasseraktiv-Fotowettbewerbs die besten Radl-Schnappschüsse auf dem Weg ins Bad. Verlost werden ein KTM-E-Bike und weitere wertvolle Preise.
 


Glückliche Gewinner bei Zwischenverlosung von "Wer radelt gewinnt!" 2018
5.7.2018

Zur Halbzeit von "Wer radelt gewinnt!" 2018 wurde eine Zwischenverlosung durchgeführt.

Bisher wurden mehr als 800.000 Kilometer geradelt und damit 125 t CO2 eingespart.

 

 


Förder-Call: Intermodale Schnittstellen im Radverkehr
2.7.2018

Dieses Förderprogramm des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) zielt auf die signifikante Erhöhung des Anteils des Radverkehrs im Alltag, insbesondere an der Schnittstelle zum öffentlichen Verkehr (qualitativ hochwertige bzw. verbesserte Infrastrukturmaßnahmen bei Bahnhöfen und Haltestellen).


| 1-5 / 158 | nächste

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.

Stadt Salzburg Klima Energie Fonds Klimaaktiv Land Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite www.salzburgrad.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu unter Impressum.
Akzeptieren