radsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburg

Fahrrad-Neuigkeiten

News aus Stadt und Land

Die aktuellsten Fahrrad-Neuigkeiten aus Stadt und Land gibt es nachstehend. Hier erfahren Sie stets die neuesten Entwicklungen und erhalten aktuelle Pressemitteilungen in einer kompakten Übersicht.
Unseren RSS-Feed können sie HIER abonnieren.


Fahrradscheinwerfer richtig einstellen
15.11.2018

Fahrradlichter werden immer besser. Allerdings kommt es immer wieder vor, dass die Fahrradscheinwerfer falsch eingestellt sind und so die entgegenkommenden Radfahrenden gebledet werden. Die richtige Einstellung ist daher besonders wichtig, denn schon beim unachtsamen Anlehnen des Rads kann sich diese verstellen.


Breite Mehrzweckstreifen erhöhen Sicherheit für Radler
13.11.2018

Die Stadt Salzburg testet in der Neutorstraße wie sich breitere Mehrzweckstreifen auf den Verkehr auswirken. Der ursprünglich 1,30 Meter breite Mehrzweckstreifen wurde beidseitig auf 1,75 bis 2,00 Meter verbreitert. Die Kernfahrbahn zwischen den Mehrzweckstreifen hat jetzt eine durchgehende Breite von 4,50 Meter. Die Auswirkungen der geänderten Markierung werden mit einer Vorher-Nachher-Untersuchung wissenschaftlich untersucht.

 


"Grazer Deklaration": Förderung des Radverkehrs
9.11.2018

Beim informellen Treffen der Umwelt- und Verkehrsminister Ende Oktober 2018 in Graz wurde die "Grazer Deklaration" unterzeichnet. Darin ist auch die Förderung des Radverkehrs festgeschrieben.


Raus aus dem toten Winkel
8.11.2018

Immer wieder kommt es im Kreuzungsbereich zu schweren Unfällen, wenn ein LKW rechts abbiegen möchte und Fußgänger und Radfahrenende (im toten Winkel) übersieht. Warnhinweisaufkleber für die Fahrzeuge sowie Informationsfolder zum "Toten Winkel", können kostenfreie bestellt werden: transport@wks.at bzw. office@salzburgrad.at


Mobilität der Zukunft - 12. Ausschreibung (Herbst 2018)
5.11.2018

Mobilität der Zukunft ist das österreichische Förderungsprogramm für Forschung, Technologieentwicklung und Innovation im Mobilitätsbereich. Im Fokus stehen die nachhaltige Entwicklung und Sicherung der Mobilität bei gleichzeitiger Minimierung der negativen Auswirkungen des Verkehrs.

Verfügbarkeit:ab 24.10.2018 - 11:00 bis 13.02.2019 - 12:00


| 1-5 / 178 | nächste

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.

Stadt Salzburg Klima Energie Fonds Klimaaktiv Land Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite www.salzburgrad.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu unter Impressum.
Akzeptieren