Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±Dein FahrradfĂŒhrer fĂŒr Stadt & LandđŸŒ±
Anmeldung kostenlose E-Bike Kurse

Am 19. Mai 2022 fand (nach 2jĂ€hriger Pause) das „5. Vernetzungstreffen Radverkehr Salzburg“ im Orchesterhaus Salzburg statt.

Eingeladen waren alle, die sich mit Radverkehr in Salzburg beschĂ€ftigen (Gemeindevertreter, MobilitĂ€ts- bzw. Radverantwortliche, Personen aus Politik, Verwaltung, Forschung …).

Das Programm finden Sie hier.

Die BeitrÀge der Referierenden können Sie hier sehen:

Radkultur: Ideen, die Lust auf Radfahren machen“ (Susanne Backmeister, Energieinstitut Vorarlberg)

Ich tu mir was Gutes – Radfahren aus medizinischer Sicht“ (Thomas Sinnissbichler, Allgemeinmediziner, Neumarkt)

Was gibt es Neues zum Radverkehr“ (Peter Weissenböck, Ursula Hemetsberger, Land Salzburg)

Neue klimaaktiv-Förderungen und umgesetzte Beispiele“ (Raphael GlĂŒck, komobile Gmunden)

Radreport 2022

Bei den aufgelegten Infomaterialien war auch der Radreport 2022 der Stadt Salzburg zur freien Entnahme. Darin wird u.a. ĂŒber das Radwegnetz, geplante Projekte, Verkehrssicherheit, Innovationen, Radkultur und Radservices der Stadt Salzburg berichtet.

Wir, die Radbeauftragten von Land und Stadt Salzburg, bedanken uns fĂŒr die interessanten PrĂ€sentationen und Diskussionen. Wir freuen uns, wenn Sie auch 2023 wieder dabei sind.

Anregungen fĂŒr das Vernetzungstreffen 2023 gerne an: office@salzburgrad.at

Aussendung des Landes Salzburg zum Vernetzungstreffen.

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.


Stadt SalzburgKlima Energie FondsKlimaaktivLand Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen fĂŒr soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner fĂŒr soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner fĂŒhren diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und fĂŒhren Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurĂŒckkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website fĂŒr dich am interessantesten und nĂŒtzlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen fĂŒr die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral ĂŒber eine BenutzeroberflĂ€che eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die AktivitĂ€tenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.