radsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburg

Fahrrad-Neuigkeiten

Handbuch "Betriebliches Mobilitätsmanagement in Kommunen" 2020

28.12.2020

Beriebliches Mobilitätsmanagement ist wichtig für Verhaltensänderungen im Verkehr. Das Zukunftsnetz Mobilität Nordrhein-Westfalen hat einen Leitfaden für betriebliches Mobilitätsmanagement für Gemeinen herausgebracht: " Betriebliches Mobilitätsmanagement in Kommunen", (natürlich für Deutschland, aber viele Ideen können auch in Österreich übernommen werden). Dieses Handbuch liefert auf ca. 100 Seiten umfangreiches Know-how zu einzelnen Maßnahmen wie JobTickets, Diensträdern und dem dienstlichen Einsatz von Carsharing.

 

Die möglichen Maßnahmen lassen sich den vier Handlungsfeldern "Mitarbeitermobilität auf dem Arbeitsweg", "Dienstreisen-/wege", "Kommunaler Fuhrpark" sowie "Kunden- und Besucherverkehre" zuordnen. Beschrieben wird der Weg von der Analysephase zur Konzepterstellung und weiter über die Maßnahmenumsetzung bis hin zur Evaluation. Außerdem liefert es Anregungen für eine umfassende begleitende Kommunikationsstrategie. Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind hilfreich für den Aufbau eines Betrieblichen Mobilitätsmanagements in der eigenen Verwaltung. Praxisbeispiele aus deutschen Gemeinden zeigen, dass die Umsetzung möglich ist.


Zurück

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.

Stadt Salzburg Klima Energie Fonds Klimaaktiv Land Salzburg