radsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburg
Anmeldung kostenlose E-Bike Kurse

Fahrrad-Neuigkeiten

„Passathon 2022“

13.6.2022

Der "passathon – RACE FOR FUTURE" wird 2022 zum vierten Mal veranstaltet und soll das größte Event mit aktiver Bürgerbeteiligung rund um nachhaltige klimaschonende Gebäude in Österreich - wahrscheinlich sogar weltweit werden.


Entdecken SIe mit dem Rad in ganz Österreich PASSATHON LEUCHTTÜRME, die als Vorbilder für Klimaschutz und Lebensqualität eindrucksvoll Zeugnis geben. Zusätzlich können Preisen gewonnen werden. Wie vielseitig nachhaltiges Bauen in Passivhaus-, Plusenergie- und klimaaktiv Gold-Standard sein kann, wird bei den Radtouren erlebbar. Mit dabei sind auch Forschungsobjekte aus den Reihen Mustersanierung sowie der Stadt der Zukunft. Am 8. April geht es in ganz Österreich los. Bis Oktober bietet sich dann genug Zeit in die Pedale zu treten, um eine Vielzahl dieser PASSATHON LEUCHTTÜRME im ganzen Land selbst zu erkunden.

 

27 Rad-Routenvorschlägen führen zu über 600 Leuchtturmobjekten nachhaltiger, klimaschonender Architektur. Die Vorzeigebeispiele aus über 200 Gemeinden stellen vor, wie die Klimaneutralität bis 2040 für den Gebäudesektor in Österreich Realität werden kann. Die Routen führen nicht nur durch alle Landeshauptstädte, sondern für die besonders sportlichen Teilnehmenden auch über den Großglockner oder die Silvretta.

 

Veranstaltungszeitraum:  8.April bis Oktober 2022
 

Mehr Infos


Zurück

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.


Stadt Salzburg Klima Energie Fonds Klimaaktiv Land Salzburg