Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒
Anmeldung kostenlose E-Bike Kurse

Sympath – fahr mit! Parkinson Fahrradstaffel 2015

Einladung zur Parkinson-Fahrradstaffel in Salzburg.
Die Stadt Salzburg wird am 1. Juni 2015 ein Etappen-Ort der Parkinson Fahrradstaffel 2015, auf dem Weg von Innsbruck nach Wien, sein. Die Etappe geht in Salzburg vom Schloss Hellbrunn ├╝ber die Hellbrunner Allee und die Altstadt ins Schloss Mirabell.

Fahren Sie mit !
Wir treffen uns in Salzburg am 1. Juni 2015 um 13.00 Uhr beim Schloss Hellbrunn – und nach eventueller Einfahrrunde im Schlosspark erfolgt um ca. 13.30 die Abfahrt ├╝ber die Hellbrunner Allee.

Der Weg f├╝hrt uns an mehreren Schl├Âssern und vielen Sehensw├╝rdigkeiten von Salzburg vorbei: Von Emslieb, Emsburg (Lambergschlo├č), Frohnburg, Schloss Kayserburg, Schloss Freisaal, ├╝ber die NAWI (Naturwissenschaftliche Fakult├Ąt), ARGE Nonntal und Neue Uni in die Altstadt mit Dom, Residenz, St.Peter, Franziskanerkirche, alter Markt, Getreidegasse, …

Um 15.30 Uhr Empfang im Schlo├č Mirabell
Wenn Sie nicht mit dem Fahrrad mitfahren, begr├╝├čen Sie die eintreffende Radfahrgruppe im Schloss Mirabell mit uns. Im Pegasus Zimmer ist ein kleiner Empfang und eine kleine Ausstellung geplant. F├╝r das leibliche Wohl wird auch gesorgt.

Weitere Informationen finden Sie
hier.


Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil F├Ârderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gef├Ârdert.


Stadt SalzburgKlima Energie FondsKlimaaktivLand Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen f├╝r soziale Medien anbieten zu k├Ânnen und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Au├čerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner f├╝r soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner f├╝hren diese Informationen m├Âglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestm├Âgliche Benutzererfahrung bieten k├Ânnen. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und f├╝hren Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zur├╝ckkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website f├╝r dich am interessantesten und n├╝tzlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen f├╝r die Cookie-Einstellungen speichern k├Ânnen.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. ├ťber den Google Tag Manager k├Ânnen Tags zentral ├╝ber eine Benutzeroberfl├Ąche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivit├Ątenverfolgen k├Ânnen. ├ťber den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager erm├Âglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgel├Âst wird.