Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land. Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.
Anmeldung kostenlose E-Bike Kurse

für sie gebaut

Stadt und Land Salzburg errichten jedes Jahr neue Radwege, Lücken im Rad-Netz werden geschlossen und die Sicherheit für Radfahrende verbessert. 

Im Bundesland Salzburg ist die Kostenttragung des Baus von überörtlichen Radwegen in der Richtlinie für das Salzburger Landesradverkerhsnetz geregelt:

Radweg GrundkostenBaukostenErhaltung
Bestandteil der Landesstrasse (§3)B-Straßenim Freiland100 % Land Salzburg100 % Land Salzburg100 % Gemeinde
 im Ortsgebiet100 % Land SalzburgMindestens 1/3 Gemeinde100 % Gemeinde
Bestandteil der Landesstrasse (§3)L-Straßenim Freiland½ Land Salzburg½ Gemeinde100 % Land Salzburg100 % Gemeinde
 im Ortsgebiet½ Land Salzburg½ GemeindeMindestens 1/3 Gemeinde100 % Gemeinde
Parallelwege (§ 13)Ortsgebiet +  Freiland100 % Gemeinde2/3 Land Salzburg1/3 Gemeinde100 % Gemeinde

Die meisten Projekte werden von ELER (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums) im Rahmen des Programms für Ländliche Entwicklung 2014 bis 2020 („Programm LE 14-202“) und vom klimaaktiv (Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr) gefördert.

Wir zeigen Ihnen ausgewählte Beispiele von neuer Radinfrastruktur.

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.


Stadt SalzburgKlima Energie FondsKlimaaktivLand Salzburg