Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.Alles zum Thema Fahrrad in Stadt und Land.
Anmeldung kostenlose E-Bike Kurse

Infrastrukturprojekte 2019 der Stadt Salzburg

Die Stadt Salzburg plant mehrere Geh- und Radwege, die heuer umgesetzt werden sollen, darunter befinden sich folgende Projekte:

  • Verbindungsachse von Autobahn / KV Hagenau – Einmündung Itzlinger Hauptstraße (bestehende Geh- und Radwegachse entlang der alten Schillerstraße / TechnoZ und Oberndorfer Landesstraße wird weiter in Richtung Bergheim verlängert. Dazu wird die Brücke beim Gasthof Schweiger beidseitig verbreitert. Im Bereich der Goethesiedlung wird ein neuer Geh- und Radweg gebaut.)
  • Carl-Zuckmayer-Straße, Schallmoos: Unter der Autobahn hindurch wird eine wichtige Lücke des Geh- und Radwegenetzes als Verbindung nach Kasern / Bergheim geschlossen.
  • Geh- und Radweg Alpenstraße / Bereich Herrnau: Die auf der Ostseite begonnene Verbreiterung des Geh- und Radweges im Bereich Herrnau zw. Egger-Lienz-Gasse und Hofhaymer-Allee wird fortgesetzt.

Mehr
Infos


Zurück zur Übersicht

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.


Stadt SalzburgKlima Energie FondsKlimaaktivLand Salzburg