Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒Dein Fahrradf├╝hrer f├╝r Stadt & Land­čî▒
Anmeldung kostenlose E-Bike Kurse

Heckenschnitt ist Pflicht der Anrainer

Grundeigent├╝mer:innen m├╝ssen Hecken und B├Ąume mit ├╝berh├Ąngenden ├ästen entlang von ├Âffentlichen Verkehrsfl├Ąchen, Stra├čen, Radwegen oder Gehsteigen zur├╝ckschneiden. B├Ąume, Str├Ąucher, Hecken etc., die die Verkehrssicherheit beeintr├Ąchtigen, m├╝ssen ausge├Ąstet oder entfernt werden.

Die freie Sicht ├╝ber den Stra├čenverlauf oder auf Einrichtungen zur Regelung und Sicherung des Verkehrs (z.B. Verkehrszeichen, Ampeln) d├╝rfen nicht behindert werden. Auch die Benutzbarkeit des Gehsteiges muss gew├Ąhrleistet sein, damit Fu├čg├Ąnger nicht auf die Stra├če ausweichen m├╝ssen.

Geschnitten werden muss alles Gr├╝n und Ge├Ąst, das auf den Gehsteig, den Radweg oder in den Stra├čenraum ragt. Regel: Grundgrenze ist Schnittgrenze!

Die Sicht auf den Stra├čenverlauf, etwa im Kurvenbereich, darf nicht von Laub oder Blattwerk beeintr├Ąchtigt werden. Verkehrszeichen, Ampeln und die Stra├čenbeleuchtung m├╝ssen bis 3,2 m H├Âhe frei gehalten werden.

Bitte beachten Sie auch, dass so zur├╝ckgeschnitten wird, dass Schnee von den ├ästen nicht auf den angrenzenden Bereich f├╝r Fu├čg├Ąnger:innen und Radfahrende f├Ąllt.

 Tipp: Bitte achten Sie bei Hecken-Neupflanzungen auf gen├╝gend Abstand zum Stra├čenraum.

 


Zur├╝ck zur ├ťbersicht

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil F├Ârderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gef├Ârdert.


Stadt SalzburgKlima Energie FondsKlimaaktivLand Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen f├╝r soziale Medien anbieten zu k├Ânnen und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Au├čerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner f├╝r soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner f├╝hren diese Informationen m├Âglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestm├Âgliche Benutzererfahrung bieten k├Ânnen. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und f├╝hren Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zur├╝ckkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website f├╝r dich am interessantesten und n├╝tzlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen f├╝r die Cookie-Einstellungen speichern k├Ânnen.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. ├ťber den Google Tag Manager k├Ânnen Tags zentral ├╝ber eine Benutzeroberfl├Ąche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivit├Ątenverfolgen k├Ânnen. ├ťber den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager erm├Âglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgel├Âst wird.