radsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburg
Anmeldung kostenlose E-Bike Kurse

Fahrrad-Neuigkeiten

kostenfreier E-Bike-Workshop in Faistenau: Dienstag 10. August (9 - 11 Uhr) - Anmeldung bis 5.August

29.7.2021

Die Gemeinde Faistenau hat für Dienstag 10. August, von 9 bis 11 Uhr einen kostenfreien E-Bike-Workshop organisiert.

Der E-Bike Fahrsicherheits-Workshop findet am Parkplatz gegenüber der VS Faistenau statt. Bei diesem Workshop werden vor allem Techniken und Sicherheitsthemen vermittelt und unter Anleitung praktisch erprobt.  


Bitte eigenes E-Bike und Helm mitbringen.

Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte bis 5.8.2021 anmelden (Gemeinde Faistenau, Bettina Walkner: 06228 2212-26, Email: bettina.walkner@faistenau.gv.at).

An diesem Tag findet auch ein allgemeines Rad-Programm (ohne Anmeldung) statt:
•    Rad-Check für alle Fahrräder: Bernis Bike Store Hof von 9.30-12.00 Uhr  (keine Reparaturen)
•    Aufwärm- und Ausgleichsübungen zum Radfahren, jeweils 15 Minuten mit Evelyn Schorn
•    Tipps zur Tourenplanung
•    Informationen zu Bewegungsangeboten der Gesunden Gemeinde Faistenau und des OMT-Faistenau

Infos
 

Mehr Infos: alle Salzburger Gemeinden können einen kostenfreien E-Bike-Kurs buchen


Zurück

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.


Stadt Salzburg Klima Energie Fonds Klimaaktiv Land Salzburg