radsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburg

Fahrrad-Neuigkeiten

Breiterer Radweg am Josef-Hofkirchner-Weg bringt mehr Sicherheit

6.12.2017

Der beengte Straßenraum der Stadt bietet meist klare Vorgaben, wo und wie breit Radwege verlaufen können. Das war auch am Josef-Hofkirchner-Weg in Liefering nicht anders. Zwischen Bahn und Christian-Doppler-Klinik führt hier ein stark frequentierter Radweg unter der Bahn Richtung Europark bzw. an der Bahn entlang Richtung Freilassing. Noch bis vor kurzem kam es hier aufgrund eines Gefälles und der damit verbundenen Geschwindigkeiten im Kreuzungsbereich Josef-Hofkirchner-Weg/Wilhelm-von-Exner-Straße zu teils schlimmen Radunfällen.

Nachbarn der Engstelle beobachteten und meldeten diese Misere und boten dem Radverkehrskoordinator Peter Weiss bei einem Lokalaugenschein an, rund 50 qm ihres Grundstücks für eine Verbreiterung des Radweges abzutreten. Diese Nachbarn leisten damit einen großen Beitrag zur Sicherheit der Radler*innen. Sie ermöglichten es, den Bereich von bisher 3 auf rund 4,5 Meter Breite zu erweitern. Dadurch konnte die Gefahrenstelle nun entschärft werden.


 


Zurück

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.

Stadt Salzburg Klima Energie Fonds Klimaaktiv Land Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite www.salzburgrad.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu unter Impressum.
Akzeptieren