radsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburg

Fahrrad-Neuigkeiten

„Salzburg radelt“-Zwischenverlosung: Rad gewonnen

28.9.2020

Seit 1. Mai heißt es „Salzburg radelt“. Bei der Aktion werden tolle Preise verlost. Eine der glücklichen Gewinnerinnen ist Julia Neudorfer aus Bergheim. Sie darf sich über ein neues Stadtrad freuen. Die Bergheimerin mit vielfältigen Interessen und Engagement legt ihren täglichen Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad zurück. An der Aktion „Salzburg radelt“ hat sie heuer erstmalig teilgenommen, auch wenn sie schon seit Jahren eine „Vielradlerin“ ist. „Mit dem Rad komme ich gut an meine unterschiedlichen Ziele. Als Yogalehrerein weiß ich, wie gut mir die Bewegung tut“, so die Alltagsradlerin, die sich über den Preis, der von klimaaktiv mobil zur Verfügung gestellt wurde, freut.

 

Aktion noch bis Ende September: Noch bis Ende September gibt es die Möglichkeit, sich bei „Salzburg radelt“ anzumelden und mitzumachen. Fitness und Wohlbefinden sind zwei der großen Benefits für die Teilnehmenden und 100 Radfahr-Kilometer sind bereits ausreichend, um am Gewinnspiel von „Salzburg radelt" mitzumachen. Als Hauptpreis wird nach der Aktion in jedem Salzburger Bezirk ein Fahrrad verlost, ebenso eines unter allen Teilnehmenden die jünger als 27 Jahre sind. Zusätzlich können Thermengutscheine, Helme und Fahrradschlösser gewonnen werden.

 

Alle Radlerinnen und Radler die bei der Aktion mitmachen, haben mehrere Gewinnchancen und profitieren davon: Sie tun etwas für ihre Gesundheit, schonen das Klima und entlasten die Verkehrswege.

 


Zurück

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.

Stadt Salzburg Klima Energie Fonds Klimaaktiv Land Salzburg