radsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburg

Fahrrad-Neuigkeiten

50 % Landes-Förderung für kommunale Verkehrskonzepte

30.9.2018
Das Land Salzburg fördert neu die Erstellung von kommunalen Verkehrskonzepten. Gefördert werden Projekte auf konzeptioneller Ebene, nicht Einreich- und Detailplanungen.

Das Land Salzburg fördert neu die Erstellung von kommunalen Verkehrskonzepten. Gefördert werden Projekte auf konzeptioneller Ebene, nicht Einreich- und Detailplanungen.

Die Projekte müssen beinhalten:
• kommunale verkehrspolitische Ziele
• funktionale Gliederung des Straßen- und Wegenetzes im Planungsraum
• Problemanalysen für Fuß-, Rad-, Öffentlichen Verkehr und motorisierten Individualverkehr
• Maßnahmenuntersuchung für Fuß-, Rad-, Öffentlichen Verkehr und motorisierten Individualverkehr, Mitfahrbörsen/Carsharing, Bikesharing, Mikro-ÖV, Kooperationen etc.
• Einbeziehung der Bevölkerung
Die Förderung beträgt die Hälfte der Bruttokosten (max. € 35.000 Euro pro Gemeinde und Projekt). Info und Förderansuchen: Referat Straßenbau und Verkehrsplanung des Landes, Telefon: +43 662 8042-4569, E-Mail: strasse-verkehr@salzburg.gv.at


Zurück

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.

Stadt Salzburg Klima Energie Fonds Klimaaktiv Land Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite www.salzburgrad.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu unter Impressum.
Akzeptieren