radsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburg


Verkehrsunterricht für alle Altersgruppen

Verkehrspädagogisches Angebot des ARBÖ

Zielgruppe: Schulen


Gruppengröße: Schulklassen ca. 20 – 30 Personen


Dauer: 4 Unterrichtseinheiten à 50 Minuten


Inhalt: Bei diesem Kurs werden gemeinsam mit den Kindern in einem Workshop folgenden Punkte erarbeitet:
• Ausstattung Fahrrad – Das sichere Fahrrad
• Wie schützte ich sich selbst am besten
• Radfahren bei Dunkelheit – sehen und gesehen werden
• Gefahren und Risiken
o Fußgänger
o Kreuzung
o Auto
o Unübersichtliche Ausfahrten
o Toter Winkel
o Hilfe rufen – aber richtig
o Gesetzliche Regelungen
o Sicherheitsbekleidung (Korrektes Tragen des Radhelmes, Reflektoren usw..)


Umsetzung: Die Schulen (interessierte Gruppen) vereinbaren mit dem Fahrsicherheits-Zentrum Straßwalchen einen Termin. Der Trainer kommt in die Schulen oder die Veranstaltung wird direkt im Fahrsicherheits-Zentrum Straßwalchen druchgeführt.
Wird die Veranstaltung in der Gemeinde/Schule abgehalten, ist ein geeigneter Schulungsraum / ein Klassenzimmer mit Stromversorgung bereitzustellen.

Kosten: zwischen 300 – 500 Euro

Leistungen durch ARBÖ:
Anfahrt, Bereitstellung Trainer, Organisation Fahrrad- Schutzkleidung (Helme, Reflektoren) usw.
Hilfreiche Kontakte Für Buchungen und Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Ing. Günther Frühwirth – ARBÖ Fahrsicherheitszentrum
Geschäftsstellenleiter
Salzburger Straße 35
5204 Straßwalchen
Mail: [email protected]
Tel.: 0664/60 123 570
Tel: 050 123 2560

Oder

Renate Eschenlohr – ARBÖ Salzburg
PR und Marketing
Münchner Bundesstraße 9, 5020 Salzburg
Mail: [email protected]
Tel.: 0664/60 123 581

 

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.

Stadt Salzburg Klima Energie Fonds Klimaaktiv Land Salzburg