radsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburgradsalzburg.at - radln in Stadt und Land Salzburg

Bike-Parcours-Event

Easy Drivers Radfahrschule

 

 Bike Parcours

Zielgruppe: Beim „Bike Parcours Event“ betreuen wir den von uns mitgebrachten „Rad-Parcours“ (KFV/AUVA/EASY DRIVERS) bei einer Veranstaltung, um den Teilnehmenden ein kontrolliertes Nutzen der Hindernisse zu ermöglichen.
Das Angebot „Bike Parcours Event“ ist besonders gut für Laufpublikum für verschiedene Ziel- und Altersgruppen ohne eigene Räder geeignet.

Besonders bietet sich unser Radfahrsicherheitsparcours als „Kinderprogramm“ bei Veranstaltungen an.
Beim „Bike Parcours Event“ kann man Viele aktiv am Laufrad/Rad/E-Bike/Pedelec/Fatbike teilnehmen lassen. 
Jede/r einzelne TeilnehmerIn wird von uns über die Hindernisse des Parcours begleitet und gesichert. Ein selbständiges, unbeaufsichtigtes Befahren des Parcours ist nicht gestattet und es besteht Helmpflicht.
Alle Altersgruppen und Fahrkönnensstufen und fast unbegrenzte TeilnehmerInnenanzahl


Dauer: Max. 6 Stunden


Inhalt: Inhalte und Leistungen:
• Transport, Aufbau des Parcours und Begrenzung der Übungsstrecke bzw. des Übungsplatzes.
• Ausgabe und Einstellung der Räder.
• Anpassen der Helme.
• Durchführung es gebuchten Angebotes und Betreuung der TeilnehmerInnen durch unsere ausgebildeten RadfahrlehrerInnen.
• Tipps & Tricks für alle TeilnehmerInnen.
• Abbau und Abtransport des Parcours.
Ziel dieses Radfahrsicherheitskurses für alle ist die Wiederholung und Festigung der grundlegenden sicherheitsrelevanten Fertigkeiten am Fahrrad.
Umsetzung Wir machen eine E-Mail-Aussendung an alle Gemeinden in Salzburg. Interessierte Gemeinden und Veranstalter senden uns ihren Veranstaltungstermin. (Interessierte können jederzeit Kontakt aufnehmen!) Wir haben zwei gleichwertige Radfahrtsicherheits-Parcours und können somit auch zwei Events, die am selben Tag stattfinden betreuen.
Zum vereinbarten Termin kommen 2 ausgebildete, angestellte und haftpflichtversicherte RadfahrlehrerInnen zum vereinbarten Platz, baut den Parcours auf und beginnen mit dem erprobten Programm.
An den Folgetagen senden wir an den jeweiligen Veranstalter oder die Gemeinde die gemachten Fotos zur freien Verfügung und einen angepassten, von allen Kooperationspartner freigegebenen Pressetext.


Aufwand: Kosten:  720 € (inkl. MwSt.) pro Tag und € 0,6 Fahrtkosten (inkl. MwSt.) Schladming/Zielort/Schladming
Zur Verfügung Stellung eines geeigneten Übungsplatzes (ca. 360 m²) Mindestlänge 30 m und Mindestbreie 12 m. Das kann ein Schulhof, ein Parkplatz, ein Sportplatz, eine abgesperrte Straße, u.ä. sein und ist im Einzelfall mit uns abzusprechen (Platzfoto vorab mailen).
Ein Lehrer oder verantwortliche Ansprechperson in der Gemeinde vor Ort.
Anmeldung als schulbezogene Veranstaltung bei Schulen.
Versicherung und behördliche Anmeldung der Veranstaltung bei Events.
Kostenlose Parkmöglichkeit für den Radfahrschule Kleintransporter (Ford Transit) direkt im Bereich des Übungsplatzes.


Hilfreiche Kontakte: 

Easy Drivers Radfahrschule, Werner Madlencnik
Coburgstraße 53, 8970 Schladming
ATU 30015907 Tel.: 0664 3380490,
info@radfahrschule.at, www.radfahrschule.at

 

 

Dieses Projekt wird vom Klima- und Energiefonds im Rahmen des klima:aktiv mobil Förderprogramms als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz im Verkehr gefördert.

Stadt Salzburg Klima Energie Fonds Klimaaktiv Land Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite www.salzburgrad.at stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu unter Impressum.
Akzeptieren